Über mich

Mein Name ist Anja, ich lebe in Berlin Spandau. 

Meine erste Spiegelreflexkamera war analog, eine Canon EOS 500N die ich heute noch habe. 2009 kaufte ich mir eine digitale Spiegelreflex. Über die Jahre habe ich mir einiges an Wissen und Können angeeignet und ich lerne jeden Tag dazu. Mein Equipment hat sich die letzten Jahre natürlich auch stetig erweitert so wie es in meinem finanziellen Rahmen liegt und ich es auch benötige. Ich fotografiere überwiegend Natur und Tiere, hin und wieder auch auf Konzerten und Veranstaltungen, je nachdem was sich so anbietet und ich als interessant erachte. Die Fotografie ist für mich ein reines Hobby und soll es auch bleiben. Ich bin kein Profi und verdiene kein Geld damit.

 

Ich bin ein Hundenarr, besonders die Bull &Terrier und Molosser haben es mir angetan.

Leider ist es mir aus beruflichen Gründen derzeit nicht möglich einen Hund zu halten. Ich vermisse es allerdings so sehr, dass mein Wunsch nach einem Hund jeden Tag mehr und mehr wächst. Erst wenn man eines dieser wunderbaren Geschöpfe jahrelang bei sich hatte, gemeinsam durch dick und dünn gegangen ist, sie bis zum Ende begleitet hat, weiß man... NIE MEHR OHNE!!!